Infos A-Z

Altersbegrenzung
Jugendschutz ist uns wichtig. Der Pfäffiker Maskenball ist eine Veranstaltung für Besucher:innen ab 18 Jahren. Es kann beim Eintritt und an den Kassen ein Ausweis verlangt werden.

Anreise
Es steht auf dem Huber+Suhner-Areal eine beschränkte Anzahl Parkplätze zur Verfügung (signalisiert). Wir empfehlen trotzdem zu Fuss oder mit den öffentlichen Verkehrsmitteln anzureisen. Das Chesselhuus ist vom Bahnhof Pfäffikon gut erreichbar.

 

Bezahlsystem
Am Pfäffiker Maskenball können die Besucher:innen beim Eingang und an der Bonkasse Wertkarten kaufen und damit bargeldlos an der Bar, der Garderobe, in der Kafistube und der Essensausgabe bezahlen. An der Eingangs- und der Bonkasse sowie an der Garderobe wird nebst Bargeld auch Twint akzeptiert.

DJ
Zwischen den Guggenmusiken wird ein DJ die Stimmung anheizen.

 

Drogen
Der Besitz oder Konsum von illegalen Drogen jeglicher Art sind am Pfäffiker Maskenball verboten. Zuwiederhandelnde werden ohne Vorwarnung verzeigt.

 

Eintritt
Für Vollmasken bis 21.00 Uhr gratis, sonst SFr. 10.-

 

Garderobe
Für SFr. 2.- können Sie Ihre Jacken und Taschen an der betreuten Garderobe abgeben. Für die Garderobe wird keine Haftung übernommen.

Gehörschütze
Die Veranstaltung erreicht einen maximalen mittleren Schallpegel von 96dB LAeq. Hohe Schallpegel können über längere Dauer zunehmend Ihr Gehör schädigen! Kostenlose Gehörschütze sind beim Eingangsbereich (Kasse, Garderobe) und an der Bar erhältlich.

Getränke
Am Maskenball gibt es eine grosse Bar und eine separate Bier-Ausgabestelle. Durch die Zusammenarbeit mit Appenzeller Bier und Girsberger+Sieber Getränke werden die Besucher:innen in den Genuss von feinsten Drinks und bestem Bier kommen. Eigene Getränke sind am Maskenball nicht erlaubt und werden an der Zutrittskontrolle konfisziert.

Glas
Auf dem ganzen Festgelände sind jegliche Glasflaschen/-behältnisse verboten. Der Sicherheitsdienst behält es sich vor, Taschenkontrollen durchzuführen und jegliche Glasbehältnisse unmittelbar zu konfiszieren.

Grosskostüme

Die Grösse der Eingangstüren ins Chesselhuus ist beschränkt. Gruppen, die mit einem sehr grossen Kostüm bzw. Requisit kommen möchten (bspw. grosses Haus, Schiff, Harass, etc.), melden sich bitte frühzeitig beim Ressortleiter Sicherheit, dabit abgeklärt werden kann, ob und wie der Zutritt zum Saal sichergestellt werden kann.

Guggenmusik
Selbstverständlich werden diverse Guggenmusiken für Unterhaltung sorgen. Details zu den Spielzeiten gibt es auf der Programmseite. Für die Guggen-Anmeldung bitten wir euch sie separate Anmeldeseite zu verwenden.

Haftung
Der Veranstalter lehnt jegliche Haftung bei Diebstählen und Unfällen ab.

Jugendschutz
Siehe Altersbegrenzung.

Kinderfasnacht
Am Nachmittag findet der Familien- und Kinderfasnachtsumzug, organisiert durch den Pfäffiker Verein Sportyfunten, statt.

Maskenprämierung
Um Mitternacht findet eine Prämierung der besten Einzel- und Gruppenmasken statt. Es gibt diverse Preise zu gewinnen.

Öffnungszeiten
Der Maskenball ist von 20.00 Uhr bis 03.00 Uhr geöffnet.

Ort
Der Maskenball findet im Dorfsaal im Chesselhuus, Tumbelenstrasse 6, 8330 Pfäffikon ZH statt.

Parkplätze
Siehe Anreise.

Programm
Siehe Programmseite.

Rollstuhlgängigkeit

Das komplette Areal ist hindernisfrei benutzbar. Für Vorabklärungen und weitere Informationen steht Ihnen unser Ressortleiter Sicherheit gerne zur Verfügung. 

Shuttle-Bus
Ab 01.00 Uhr werden die Besucher:innen jede halbe Stunde (letzte Fahrt 03.30 Uhr) mit zwei Shuttle-Bussen kostenlos in die umliegenden Gemeinden nach Hause gebracht.

     Linie 1     Auslikon → Kempten → Wetzikon

     Linie 2     Fehraltorf → Russikon → Unter- und Oberhittnau

Sicherheit
Zur Sicherheit aller Besucher:innen wird die Firma TTI Sicherheitsdienst mit einem Team während der gesamten Öffnungszeit Zutritts- und Taschenkontrollen durchführen sowie auf dem gesamten Gelände patrouillieren.

Verpflegung
Auch für Essen ist am Maskenball gesorgt. Die Besucher:innen können eine Auswahl an warmen Speisen kaufen (Penne, Pommes frites, Hot Dog).

WC
Es stehen im Obergeschoss vom Chesselhuus genügend WC-Anlagen zur Verfügung.

Zahlungsmittel
Siehe Bezahlsystem.

Zutrittskontrollen
Siehe Sicherheit.